Einladung zum Rebländer Männervesper

von Mappach, Egringen & Wintersweiler

Wenn Tränen nach innen fließen

Wir laden alle Männer herzlich ein zum nächsten Rebländer Männervesper:
29.03.2019, 19.00 Uhr, Rathaussaal Egringen
mit Polizeiseelsorger Pfr. Bernhard Götz

Wie singt Herbert Grönemeyer doch so trefflich:
Männer nehmen in den Arm.
Männer geben Geborgenheit.
Männer weinen heimlich.
Männer brauchen viel Zärtlichkeit.

Manch einer von uns ist aufgezogen worden in dem Sinne von: Ein Indianer kennt keinen Schmerz / Männer weinen nicht. Aber was ist, wenn wir mit eben einer solchen Einstellung nicht mehr klarkommen? Wenn Situationen und Gefühle uns erschlagen? Wenn Tränen nach innen fließen?

Darüber denken wir nach mit dem Polizeiseelsorger Pfr. Bernhard Götz. Wie gewohnt sollen auch der Ohren- und Gaumenschmauss sollen nicht zu kurz kommen. Es gibt wieder ein leckeres "Männervesper".

Kosten: Erwachsene: 10 Euro / Schüler & Studenten: 5 Euro
Eine Anmeldung wird bis zum 24.03. erbeten bei Christian Wilbs. Per e-mail: rebland-maenner@freenet.de oder unter Tel. 07628 /941129

Foto: pixabay

Zurück